FRIMA-PAC AG | Buchmattstrasse 19 | CH-3400 Burgdorf
FRIMA-PAC AG | Buchmattstrasse 19 | CH-3400 Burgdorf
INKA Paletten

Artikelnummer: 506.PAL.061-V
EAN: 506.PAL.061-V

Format

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


INKA Paletten werden aus gepresstem Industrieholz und Sägewerks-Restholz gefertigt. Die Paletten werden unter strengen Sicherheitskontrollen hergestellt in Anlehnung an EN ISO 9003. INKA-Paletten sind mehrwegtauglich, können nach bei Ausscheiden problemlos entsorgt werden, sie sind rückstandsfrei verbrennbar und auch biologisch abbaubar. Die Paletten aus der INKA-Linie sind leicht und trotzdem äusserst stabil. Durch die Nestbarkeit (Ineinanderstapelung) und Stapelbarkeit sind INKA-Paletten besonders platzsparend und nehmen nur sehr wenig Lagerplatz ein. Die Paletten sind feuchtigkeitsunempfindlich, kostengünstig und bergen keinerlei Verletzungsgefahr. Die Holzpalette gibt es in der INKA-Ausführung als 1/1 Palette im Euro-Standardformat 80 x 120 cm (F8LF1) wie auch als 1/2 Palette im Format 60 x 80 cm (F64) und 1/4 Palette im Format 40 x 60 cm (F46). Dank IPPC 15 können Inka-Paletten problemlos in alle Länder ausgeführt werden. Exportzertifikate für alle Länder sind auf Anfrage kostenlos erhältlich. Diese Pressholzpaletten entsprechen den ISPMF-NIMF 15 Richtlinien und können somit direkt nach USA, Kanada, Südamerika, Australien, Neuseeland, China, Taiwan und Südafrika eingeführt werden.
Kontaktdaten
Frage zum Produkt